Verarbeitung von Eingangsrechnungen

Für jedes Unternehmen stellt die Verarbeitung von Rechnungen einen beträchtlichen Kostenfaktor dar. Dabei ist es egal, wie hoch die Rechnungsbeträge sind, die Kontrolle und Erfassung der Daten von Eingangsrechnungen ist immer arbeits- und kostenintensiv!

Entgegennahme, Erfassung, Prüfung, Kontierung, Bezahlung und anschließende Archivierung von eingehenden Rechnungen sind in vielen Fällen aufwändige, personalintensive und damit teure Aufgaben. Experten beziffern die Kosten für die Administration von Rechnungen auf bis zu 20 EUR pro Rechnung!


Rechnung
Im Rahmen eines Dienstleistungsvertrages übernehmen wir die Verarbeitung Ihrer Eingangsrechnungen. Im Groben können die Prozessschritte so dargestellt werden:


• Tägliche Abholung der Eingangsrechnungen von einem Postfach, oder bestimmten Adresse
• Kontrolle, ob es sich um eine mehrwertsteuerkonforme Rechnung handelt
• Scannen der Rechnungen und Beilagen
• OCR – Verarbeitung der elektronischen Dokumente
• Erfassen von Rechnungssender und Rechnungsempfängerdaten (USt. Nummer und Adressen)
• Erfassung von Kopf- und Fußdaten der Rechnung (Rechn.NR., Datum, Netto- Bruttosummen)
• Optional: Erfassung von Positionsdaten
• Abgleich mit Kreditorenstamm, Bestelldaten,….
• Plausibilitätsprüfungen
• Übertragung des Datensatzes und der gescannten Bilder in der benötigten Struktur für das Zielsystem

Neben den heute noch dominierenden Papierrechnungen werden auch elektronisch erstellte Rechnungen versendet. Diese erhalten einen immer höheren Stellenwert und werden immer öfter versendet.

RechnungenWir können diese elektronisch erstellten Rechnungen selbstverständlich auch verarbeiten und die Rechnungsdaten daraus extrahieren.

Wir bieten unseren Kunden somit eine bedarfsgerechte und zukunftssichere Plattform aus einem Guss, aus dem die buchungsfertigen Datensätze kommen, egal welches Medium der Rechnungssender ausgewählt hat.


Wir haben das Know-how und die Erfahrung in der Umsetzung und im Betrieb solcher anspruchsvollen Dientsleistungen.

 

Kontaktieren Sie uns für ein umfassendes Beratungsgespräch –
wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!