Physische Papier-Archive

Lagerplätze sind teuer und schwer zu finden, besonders im städtischen Bereich. Immer dann, wenn ein Unternehmen gefordert ist, Akten oder Dokumente aufzubewahren aber mit ganz wenigen Zugriffen gerechnet werden kann, liegt die Auslagerung des Archives als kostengünstige Lösung auf der Hand. 

Wir verfügen über kostengünstige Lagermöglichkeiten nördlich von Wien und betreiben für unsere Kunden (Versicherungen, Krankenhäuser, Handelsfirmen, ….) Papierarchive. Auf 17.000 lfm Regalfläche lagern und schützen wir die Unterlagen vieler unterschiedlicher Unternehmen. 
Bild Archiv

Wir erstellen im Vorfeld mit unseren Kunden ein Archivkonzept. Dabei werden alle notwendigen Rahmenbedingungen und Bedürfnisse für die Lagerung und vor allem für den Zugiff der Dokumente erarbeitet.

Wir stellen speziell auf die Lagerung von Geschäftsunterlagen optimierte Archivkartons zur Verfügung, die mit einer eindeutigen Nummerierung unverwechselbar für Ihr Aktengut Verwendung finden.


Wir sind beim Räumen von Archiven mit unseren Mitarbeitern behilflich, oder Sie sorgen selbst für das Einräumen in die Archivkartons. Die Abholung der Akten kann mit unseren eigenen Transportern und Mitarbeitern erfolgen.

Die Archivkartons werden in unserem gesicherten Archiv eingecheckt und in einer Datenbank erfasst. Auf eindeutigen Stellplätzen lagern Ihre Akten bis zu einem Zugriff.

Bild Archiv

Die Archive sind dabei gesichert mit:
• Brandschutz
• Videokontrolle
• Einbruchsschutz

Vor dem Beginn einer solchen Lagerung werden befugte Personen für einen Zugriff auf die Akten definiert. Wir bieten dabei ein Bestellsystem an, in dem nach den gewünschten Informationen recherchiert und dann auch bestellt werden kann.


Die Zustellung der bestellten Akten erfolgt physisch oder elektronisch – ganz nach Ihren Bedürfnissen!

Kontaktieren Sie uns ! Wir finden sicher das passende Konzept für Sie!